Institut für Energietechnik (IET)
HSR

Einblick in die Anlage

Aussenansicht

Seitenansicht
Eingang Demonstrationsanlage (links) und Leitwarte (rechts)
Materialcontainer (grün) und Betankungsanlage
 

Innenansicht

Gasanalyse (Links), Elektrolyse, Schaltschrank (Rechts)
Innenansicht

Blick in die Demonstrationsanlage. Im Vordergrund befindet sich der Elektrolyseur (blauer Rahmen) mit 25 kW elektrischer Aufnahmeleistung. Dahinter ist die Methanisierungseinheit.
Gasanalyse Sauerstoff
 

Methanisierungseinheit

Methanisierungsreaktoren und Hilfsaggregate

Die Produktionsleistung beträgt 1 Kubikmeter Methangas (bei Normbedingungen) pro Stunde. Die Methanisierung erfolgt bei rund 300 °C. Für die Produktion der Methangasmenge für eine Tankfüllung eines Erdgasfahrzeugs benötigt die Anlage 20 Stunden.

Betankung

Betankung
Tankstelle der Anlage

Die Anlage komprimiert das produzierte Methangas auf 200 bar und speichert es in Druckflaschen. Damit kann ein Erdgasfahrzeug betankt werden.

Mobile Gaskompression

Die neue mobile CO2-Kompression

Die neue mobile CO2-Kompression

Forschungsprojekt SCCER

Lage Demonstrationsanlage

Klicken für Vergrösserung

Verfahrensfliessbild

Klicken für Vergrösserung

Projektpartner