Institut für Energietechnik (IET)
HSR

Willkommen beim IET Institut für Energietechnik

Numerische Simulationen bieten die Möglichkeit, Produkte und Anlagen zum grossen Teil im virtuellen Raum zu entwickeln und zu optimieren. Strömungs- und Festkörpersimulationen (CFD und FEM) sowie deren Kopplung gehören zu den Kernkompetenzen am IET. »

Die Gruppe für angewandten Elektromagnetismus bietet erstklassige Unterstützung im Bereich elektromagnetischer Feldsimulationen, simulationsbasierter Produktentwicklung, modernster Design-Optimierung und elektromagnetischen Feldmessungen an. »

Der Wandel des Energiesystems fordert innovative Lösungen für neu entwickelte Komponenten der elektrischen Energietechnik. Das IET bietet mit seinem neuen und modernen Hochspannungslabor die Möglichkeit zur Prüfung und Messung mit Gleich- und Wechselspannungen, Blitzstossspannungen und Hochstrom. »

"Power-to-Gas" ist eine neue Technologie, mit der erneuerbare elektrische Energie in chemische Energie in Form von Wasserstoff und Methan umgewandelt wird. Das IET Institut für Energietechnik betreibt angewandte Forschung im Bereich der Umsetzung von Power-to-Gas in die Praxis. »

Windenergie ist die weltweit am stärksten wachsende erneuerbare Energiequelle und erreicht damit einen immer höheren Stellenwert im Energiesektor. Wir sind die erste Fachhochschule in der Schweiz, die ein gesondertes Forschungsprogramm im Bereich der Windenergie aufbaut – und wir befassen uns mit diversen spannenden und anspruchsvollen Themen für die digitale, erneuerbare Zukunft. »

Gebäudetechnik

Gebäude sind in der Schweiz für über 40% des Primärenergiebedarfs und der CO2-Emissionen verantwortlich. Daher bestehen im Gebäudepark grosse Potenziale zur Primärenergie- und CO2-Einsparung.

Wir suchen

Zivildienstleistender

Erfahren Sie mehr über das IET:

IET-Flyer

CAS Computational Fluid Dynamics

Neue berufsbegleitende Weiterbildung an der HSR: Link